„Auf den Spuren von Avalon“  

Fühlst Du Dich angezogen von den sagenumwobenen Kraftplätzen rund um König Artus und Avalon?

Diese Reise verbindet Kultplätze mit der Moderne. 2 Tagesausflüge unternehmen wir nach Stonehenge und Avebury.

Wir werden in Glastonbury in Somerset England wohnen. Es ist ein Ort, um den sich viele Märchen und Mythen ranken und an dem die Verbindung von Mystik und Materie gelebt wird.

Wir wohnen in einem Cottage am Stadtrand. In wenigen Minuten sind wir im Geschehen des Stadtzentrums und auch an einigen Kraftorten.

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Die Reise

Auf den Spuren von Avalon besuchen wir damit zusammenhängende Kraftorte wie das TOR, Chalice Well, die Quellen und die Glastonbury Abbey.

Wir erspüren eine Kraftlinie des Energienetzes der Erde und besuchen an 2 Tagen Stonehenge und Avebury.

Wenn wir Glück haben, sind auch Kornkreise entstanden, die wir evtl. besuchen können (auf den letzten 3 Reisen hat es geklappt 🙂 )

Wir werden die Kraftorte aufsuchen und dort meditieren, um das Deva-Reich (die Welt der Elfen und Feen), Drachenenergie, Druidenkraft, Erzengel Michael und die kosmische Herzenergie wahrzunehmen. Wir integrieren die Kräfte in der jetzigen Zeit.

Reise-Paket inklusive:

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 9 Kraftorte 
  • Meditation / Energiearbeit
  • Eintrittsgelder
  • Ausflug nach Stonehenge
  • Ausflug nach Avebury
  • Transfer Flughafen Bristol – Glastonbury-Flughafen Bristol
  • Seminargebühr

Nebenkosten exklusiv: 

Flug + Verpflegung 

Bezüglich der gemeinsamen Weiterreise vom Flughafen Bristol nach Glastonbury und zurück müssen die Flugzeiten abgestimmt werden.

Unterbringung

Doppelzimmer ohne Verpflegung im Cottage / Belegung 6 Pers.